Tipps zur Wandgestaltung im Schlafzimmer

Lara

Lara

Tipps zur Wandgestaltung im Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist Ihr Rückzugsort. Es soll für Entspannung, Wohlbefinden und guten Schlaf stehen. Deshalb ist bei der Gestaltung des Schlafzimmers Zurückhaltung angesagt. Wir zeigen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie mithilfe der Wandgestaltung eine beruhigende und schöne Atmosphäre in Ihrem Schlafzimmer schaffen - hier werden Sie garantiert himmlisch schlafen!

Eine Besonderheit: die Wandgestaltung hinterm Bett

Um richtig abschalten zu können, sollte die Wandgestaltung im Schlafzimmer für Ruhe statt Ablenkung sorgen. Das Motto lautet: dezent.

Wenn Ihnen nun ein offenes Bücherregal in den Sinn kommt, oder Ihre liebsten bunte Bilder auf die Sie nicht verzichten möchten ist das kein Problem - denn hierfür eignet sich die Wandgestaltung hinter dem Bett am besten. Denn was hinter dem Bett platziert ist, können Sie nicht sehen und es lenkt Sie somit auch nicht ab. 

Die Wände im Sichtfeld sollten also schlicht gehalten werden, während die Wand hinterm Bett Platz für Kreativität bietet.

Wandgestaltung im Schlafzimmer

Welche Wandfarbe lässt mich am besten schlafen?

Sanfte und Kühle Farben sorgen im Schlafzimmer für eine ruhige Atmosphäre. Warme Farben wie Rot und Orange wirken hingegen belebend und sind weniger gut geeignet. Für die Wandgestaltung im Schlafzimmer bieten sich folgende Farben am besten an:

  • Blau
  • Dunkelgrün
  • Rosa
  • Hellbraun
  • Beige

Ideen für die Wandbeleuchtung im Schlafzimmer

Egal ob zum Lesen, oder um einer kühlen Wandfarbe entgegenzuwirken: Lampen mit einer warmen Lichtquelle sorgen für ausreichend Gemütlichkeit in Ihrem Schlafzimmer. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass Sie sich für LED-Leuchten in warm-weiß entscheiden. Von warm-weiß spricht der Fachmann, sobald eine LED-Lampe circa 2.800 Kelvin misst. 

Ideen für schöne Lichtquellen im Schlafzimmer sind:

  • indirekte Wandleuchten
  • Leselampen
  • Lichterketten
  • elektronisches Kerzenlicht
Wandbeleuchtung im Schlafzimmer

Bilder für die Wandgestaltung im Schlafzimmer

Bilder im Schlafzimmer sollen für eine relaxte Stimmung sorgen und Wohlbefinden auslösen. Das Motiv sollte deshalb nicht zu unruhig oder zu bunt sein. Am besten eignen sich: 

  • abstrakte Formen und Muster
  • Mandalas
  • Pflanzenmotive
  • Naturfotografien
  • Spruchbilder

Auch der passende Bilderrahmen ist wichtig. In erster Linie sollte er zum Motiv und zum Rest der Einrichtung passen. Für Gemütlichkeit sorgen vor allem Holzrahmen. Aber auch Aluminiumrahmen sind schlicht und passen daher zu fast jedem Motiv.

Sollten Sie noch auf der Suche nach dem passenden Bilderrahmen für Ihr Schlafzimmer sein, besuchen Sie uns doch gerne einmal in unserem Online Shop. Hier haben Sie die Möglichkeit sich einen Bilderrahmen ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu konfigurieren.