Wandgestaltung im Kinderzimmer

Lara

Lara

Wandgestaltung im Kinderzimmer - Inspirationen und Tipps 

“Rosa” für Mädchen und “Baby-Blau” für Jungs - das gehört der Vergangenheit an. Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag, wie eine kreative, kinderfreundliche und moderne Wandgestaltung im Kinderzimmer umgesetzt werden kann. Dies gelingt auch ohne aufwendiges streichen.

Eindruck verschaffen mit einem neuen Anstrich

Es gibt unzählige Möglichkeiten, der Wand im Kinderzimmer Farbe zu verleihen. Ändert Ihr Kind ständig seine Meinung und die Lieblingsfarbe wechselt alle zwei Wochen? Dann könne Sie, anstatt das Zimmer aufwendig zu streichen auch schöne Wandaufkleber oder farbiges Klebeband verwenden.

Wir haben einige Ideen zusammengetragen:

Kreativität an der Tafel-Wand

Wenn Sie und Ihr Kind Abwechslung lieben ist eine Wand mit Tafellack genau das richtige für sie beide. Eine Tafel-Wand fördert zudem die Kreativität Ihres Kindes, da es immer neue Motive auf die Wand zeichnen kann. Den Tafellack erhalten Sie in vielen Baumärkten oder Online. 

Unser Tipp: Streichen Sie am besten nur eine Wand, oder einen kleinen Teil einer Wand mit dem Tafellack. Dunkle Farben können Räume sonst schnell klein und düster wirken lassen.

Wandaufkleber als Alternative zum Streichen

Aufkleber sind die perfekte Alternative zum Streichen - Sie können im handumdrehen verschiedenste Farben und Formen an die Wand zaubern und sie einfach wieder abziehen, sollten sie nicht mehr gefallen. Wandgestaltung im Kinderzimmer leicht gemacht!
Ein kleiner Tipp: Bringen Sie die Wandaufkleber auf einer Höhe an, bei der Ihre Kinder nicht rankommen. So gehen Sie sicher, dass die Wandaufkleber nicht ungewollt entfernt werden.

Wandgestaltung im Kinderzimmer

Baby-Blau und Rosa sind nicht die einzigen Möglichkeiten der Wandgestaltung im Kinderzimmer

Kräftige Farben machen Spaß - und verleihen jedem Kinderzimmer ein eindrucksvolles Ambiente. 
Dunkle Farben beispielsweise verleihen einem Kinderzimmer Gemütlichkeit und in Kombination mit hellen Möbeln wirkt das Zimmer trotzdem noch einladend und freundlich.

Fröhliche Wandbilder im Kinderzimmer

Poster lassen sich ganz einfach nach Lust und Laune oder passend zur Jahreszeit austauschen. Zudem können sie an das jeweilige Alter des Kindes angepasst werden. Mit passenden Bildern lässt sich das Kinderzimmer zudem thematisch abrunden. Egal ob Superhelden, Feen oder Piraten - zu jedem Thema finden Sie tolle Poster. 

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit passende Bilderrahmen ganz nach Ihren Wünschen und passend zu den Kinder-Postern zu konfigurieren.

Weitere Ideen zur Wandgestaltung im Kinderzimmer

Auch Papier-Pompons, Girlanden oder andere Wanddekoration verleihen dem Kinderzimmer den letzten Schliff. 
Um die Wandgestaltung im Kinderzimmer zu vollenden können Sie zudem auf Spiegel, eine stilvolle Garderobe oder eine Lichterkette zurückgreifen. 
Einige Vorschläge für die Wanddeko können Sie auch selbst basteln, beispielsweise Girlanden, Traumfänger oder Papier-Pompons. Probieren Sie es gerne aus.